akademie header

In Zusammenarbeit mit der Lebensmittelakademie der österreichischen Gewerbe bietet der Fleischerverband eine Vielzahl von Weiterbildungen für die Mitglieder an.

Die Lebensmittelakademie der österreichischen Gewerbe
UNSER MOTTO: GUTER RAT MUSS WEDER EXOTISCH NOCH TEUER SEIN!

Ein Lebensmittelhandwerksbetrieb ist heutzutage bis zum Hals, eigentlich bis über beide Ohren eingedeckt mit
Bürokratie, Kosten und Zusatzaufgaben, die oft mit der Berufsleidenschaft gar nichts mehr zu tun haben. Alles,
was nicht zwingend sofort erledigt werden muss, wird –verständlicher Weise – aufgeschoben.
Die gute Nachricht: Sie sind damit nicht alleine! Zum einen stehen Sie vor systemischen Herausforderungen, die so
gut wie alle Lebensmittelhandwerker/innen betreffen. Und zum anderen haben Sie Partner: Um Ihren Betrieb fit für
die Zukunft zu machen, bieten wir Unterstützung im richtigen Format, nämlich ...

• unbürokratisch und auf Ihren Bedarf abgestimmt
• kostenlos oder kostengünstig durch Förderung Ihrer Landesinnungen
• steuerlich zudem als Betriebsausgabe absetzbar
• dann und dort, wann und wo Sie Zeit haben
• mit Expert/innen fürs Handwerk
• sowohl als Gruppenschulungen sowie als 4-Augen-Chefberatungen

Und weil wir wissen, dass das Qualitätshandwerk in Österreich unter nichts so sehr leidet wie unter Zeitmangel, ist
eine unserer Spezialitäten die direkte Betreuung am Betrieb. Nach vorausgehender telefonischer Klärung der
Themen kommen unsere Expert/innen zum Wunschtermin und helfen Ihnen punktgenau bei Ihrem Anliegen weiter!

Die Lebensmittelakademie der österreichischen Gewerbe

Wiedner Hauptstraße 63
1045 Wien

Kontakt:
Telefon: +43 5 90 900 3634
Fax: +43 1 5043613
E-Mail: lm-akademie@wko.at
www.lmakademie.at

Hier können Sie den Akademiefolder 2019 downloaden:

Zum Seitenanfang